Die Techniken

Mit Zuckerpaste können alle Körperregionen enthaart werden. Zuckerpaste klebt nicht wie Wachs an lebenden Hautzellen fest, weshalb die Haut deutlich weniger traumatisiert wird. Die winzig kleinen Moleküle der Zuckermasse dringen in den Haarfollikel und in die Haarstruktur ein. So wird das Haar umhüllt statt nur festgeklebt und schmerzarm herausgezogen.

Je nach Behandlungsareal, Haarwuchs und Ihren persönlichen Wünschen entscheiden wir uns für die geeigneteste Methode:

 

Flicktechnik

Die Zuckerpaste wird mit der Hand gegen die Wuchsrichtung des Haares aufgetragen und in Wuchsrichtung abgezogen.

Besonders geeignet für: sehr empfindliche Haut, Neigung zu eingewachsenen Haaren

Spateltechnik

Die Zuckerpaste wird dünn mit einem Spatel aufgetragen und mit einem Vlies abgezogen.

Besonders geeignet für: längere oder dickere Haare

Patronentechnik

Statt mit dem Spatel wird die Zuckerpaste mit einer Patrone sehr dünn aufgetragen und mit dem Vlies abgezogen.

Besonders geeignet für: alle Bereiche, große Flächen wie Beine und Rücken, Gesicht und die Heimanwendung, empfindliche Stellen wie Intimbereich und Achseln.

Kontakt

Bettina Warner  
Stuhlbrudergasse 8
67346 Speyer
Tel :0 62 32 - 8 77 49 94
tina(at)sugar-secrets.de


Termine nach Vereinbarung:
Di - Sa 11:00 bis 20 Uhr